"abgedreht ?!" - Wir sparen Energie

Klick hier

Wir beteiligen uns seit 2007 am Projekt „abgedreht ?!" der Stadt Oldenburg.
Ziel des Projektes ist es, durch Beteiligung aller in der Schule tätigen Personen und durch gezielte Maßnahmen den Energie- und Wasserverbrauch zu senken.
Das Konzept „abgedreht?!" ermöglicht es den Schülern und Schülerinnen, im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung zu agieren, indem Energie- und Wasser gespart werden und ein aktiver Beitrag zum Umwelt- und vor allem Klimaschutz geleistet wird.
In allen Klassen ist dazu ein „Energiedienst" eingerichtet, der im Wesentlichen auf das Ausschalten der Lampen bei Verlassen der Räume, das Regeln der Thermostate an den Heizungen bei Lüftung, das Schließen der Außentüren während der Heizperiode und das vollständige Abschalten der Computer nach Gebrauch (Ausschluss des Stand-by-Modus) achtet.
Hierzu hängt in allen Klassen ein Plan aus.
Am Projekt sind auch alle anderen in der Schule agierenden Personen beteiligt, z.B. die Hausmeister, Lehrer- und Lehrerinnen, der Hort.
Wegen der Konzeptumsetzung und der tatsächlichen Energie- und Wassereinsparung erhält die Schule jährlich eine Prämie, die zurzeit für Anschaffung neuer Lehr- und Lernmittel im Fach Sachunterricht verwendet wird.

 

In jeder Klasse gibt es einen Energiedienst, die die Heizkörper in jeder Pause herunterdreht und eine Stoßlüftung durch das kurze Öffnen aller Fenster macht....